NextMedia

Unified - Digitalmagazin

Unified

Das Digitalmagazin von nextMedia.Hamburg

Unified #6 - Virtual Reality: Alltag oder Utopie

Jetzt in die sechste Unified-Ausgabe reinschauen!

Die Realität hinter sich lassen und in neue Welten abtauchen: Das ist das Prinzip von Virtual Reality. Zwar gibt es die Idee für Virtual Reality schon länger, doch vor allem durch neue innovative Produkte könnte der Technologie nun der große Durchbruch bevorstehen.

Neue Virtual-Reality-Brillen, die noch durch auditive oder haptische Impulse ergänzt werden können, ermöglichen eine ungeahnte Immersion in neue Welten. Kein Wunder, dass sowohl Vertreter der Medien- und Entertainmentbranche, als auch Industrie- und Dienstleistungsunternehmen große Hoffnungen in den Markt, der sich mit VR auftun könnte, setzen.
Was aber sagen diejenigen, die wirklich schon mit Virtual Reality arbeiten über die Zukunft dieser wachsenden Branche? Darüber haben wir mit folgenden Protagonisten in Unified #6 gesprochen:

Als Zukunftslotse und Innovationsberater beschäftigt sich Moritz Avenarius stets mit den neuesten Technologien. In der neuesten Unified erklärt er unter anderem, für welche Branchen VR bereits interessant ist und in welchen weiteren Sektoren die Technologie noch spannend werden könnte.
Welche VR-Brillen derzeit die Medienwelt bewegen und welche Probleme sie mit sich bringen, erklärt außerdem Daniel Schäfer, Mitgründer von ICO, einem Planungsbüro für Medien, das derzeit an zwei Virtual Reality Projekten arbeitet.
Wie ein schönes VR-Projekt aussehen kann, demonstrieren Sara Vogl und Nico Uthe von den „VR-Nerds“ mit ihrer immersive gaming-Entwicklung „Lucid Trips“. Hier bewegt sich der Nutzer irgendwo zwischen Wahrheit, Traum und Virtualität durch künstliche Welten.
In seiner Funktion als Professor für Informatik und Mathematik an der HAW betreut Boris Tolg das dortige Immersive Health Care-Projekt „Das virtuelle Hospital“. In der aktuellen Ausgabe erklärt er, wie das Ganze funktioniert und wie die dahinterstehende Software für andere Branchen adaptiert werden kann.
Außerdem kommen heute+ Moderator Daniel Bröckerhoff und Petra Fröhlich, Chefredakteurin von Funfair Media, zu Wort und thematisieren die journalistische Verwendung von Virtual Reality.

Diskutieren Sie mit uns! #Unified6

Was meinen Sie: Welches Potenzial bringt Virtual Reality mit sich, in welchen Branchen wird sich die Technologie besonders durchsetzen?

Diskutieren Sie mit uns bei Twitter und Facebook unter dem Hashtag #Unified6. Übrigens lohnt es sich nun umso mehr, nextMedia.Hamburg in den sozialen Netzwerken zu folgen: Dort finden Sie in den kommenden Wochen weitere Videos mit Hintergründen zu Virtual Reality.