Diese Highlights erwarten euch bei der #SMWHH 2016

Bereits zum fünften Mal kommt die Social Media Week nach Hamburg. Welche Highlights euch 2016 bei dem Event erwarten, haben wir euch zusammengefasst.

New York, Lagos, Jakarta und Hamburg – in diesen vier Metropolen findet jeweils vom 22.-26 Februar die Social Media Week statt. Und dass es sich lohnt bei der Hamburger Variante teilzunehmen, zeigt ein Blick aufs Programm. Denn der Themenmix reicht von Journalismus &  Media, über Business & Brands bis zum Startup-Day.

Highlights des Programms

Beim Startup-Day ist übrigens auch der nextMedia.Startup mit einer mobilen Sprechstunde vertreten: Von 15:00-19.00 Uhr könnt ihr am 23.2. das Team mit euren Fragen löchern. Außerdem bietet Hamburg Startups eine exklusive Sneakpreview zu Hamburgs großer Startup-Studie – ebenfalls am Dienstag, aber schon von 9-10 Uhr. Und wer sein Startup auf YouTube präsentieren will oder sich generell einfach für die Plattform interessiert, für den könnte sich der Besuch bei „YouTube Essentials + Hamburger YouTube-Szene“ lohnen. Weitere Tipps für Startups haben wir auf dieser Facebook-Grafik zusammengefasst.

Eine solche Übersicht haben wir übrigens auch für Medienschaffende erstellt – mit dabei sind die Sessions zu „Mehr Reichweite mit Distributed Content: Erobert die Plattformen!“ sowie „Erfolgreich zum eigenen Medienbusiness“.

nextMedia.Hamburg ist aber auch selbst bei der Social Media Week Hamburg vertreten: mit einer nextMedia.Lecture, die auf der #SMWHH gastiert. Das Thema „Geld verdienen und Reichweite steigern in sozialen Netzwerken: 3 Hamburger Cases“ verspricht abwechslungsreiche Debatten um die unterschiedlichen Facetten von Social Media. Mit dabei sind die Gründer der Startups flow.social, inSocial Media und squarelovin.


Speaker und Anmeldung

Neben der Übersicht zu den Sessions, die ihr hier bekommt, könnt ihr euch auch durch die Speakerliste klicken. Zu den Referenten gehört etwa die Digital-Strategin Deanna Zandt (USA), die die SMWHH Keynote hält. Mit Frauke Lüpke-Narberhaus (bento), Nico Lumma (freier Berater und Autor) und vielen mehr stehen die Chancen gut, euren Wunschspeaker vor Ort zu hören.

Ihr fragt euch nun, wie ihr überhaupt zu diesen Sessions kommt? Das ist gar nicht kompliziert und eine Übersicht zum Anmeldeprozess findet ihr hier.

 

 

Social Media Week, Hamburg, Events, Speaker, Veranstaltungen, Veranstaltung, Highlights, Highlight, 2016 Event, SMWHH, Social Media Week Hamburg, nextMedia.Hamburg, nextMedia.Lecture