NextMedia

Blog

nextMedia.Blog

Der nextMedia.Blog richtet sich an alle Medien- und Digitalmacher, die an der Transformation der Content-Industrie interessiert sind und in ihrem Umfeld arbeiten. Neben aktuellen Trends und Eventtipps kommen auch immer wieder Experten der Medien- und Digitalindustrie zu Wort. Wir verstehen es als offene Plattform, auf der sich Interessierte mit ihren Thesen zu den Bloginhalten und -themen präsentieren können.

  • 16
    Jan

    "Wir möchten Print ins mobile Zeitalter überführen"

    Interaktives Mobile-Magazin statt klassischer Zeitschrift: Das Hamburger Startup Szuro will nichts Geringeres als die klassischen Magazinkonzepte neu zu erfinden. Hier erklären uns die beiden Unternehmsgründer Anna Primavera und Nico Gaycken, wie sie ihre Idee durchsetzen und junge Leser begeistern wollen.

  • 10
    Jan

    OTTO macht's vor: Shareconomy im eCommerce

    Berufstätige, die regelmäßig für einen längeren Zeitraum in einer anderen Stadt arbeiten. Junge Familien mit Kindern, deren Bedürfnisse sich immer wieder verändern. Technik-Freaks, die stets sofort die Neuheiten testen wollen. Sie alle haben ein „Problem“: Der Kauf von Haushaltsgeräten lohnt meist nicht. OTTO hat jetzt die „Lösung“.

  • 09
    Jan

    Blockchain rüttelt Hamburgs Wirtschaft auf

    Alle sprechen von Blockchain. Aber was ist das eigentlich nochmal genau? Und warum spielt das auch in Hamburg schon eine große Rolle? Wir klären euch auf und haben auch mit dem Blockchain-Experten Frank Bolten darüber gesprochen.

  • 05
    Jan

    Die richtige Content-Strategie aufsetzen

    Die Geschwindigkeit im World Wide Web sitzt allen Hamburger Unternehmen im Nacken. Entweder treiben neue Technologien wie Mobile und Blockchain oder veränderte Vertriebswege und –zyklen zur Innovation des eigenen Geschäftsmodells an. Und dann wäre da auch noch der Ruf nach mehr Transparenz, um wahlweise als attraktiver Arbeitgeber dazustehen oder Kunden zum Kauf des eigenen Produktes zu animieren. Deshalb setzen immer mehr Firmen auf Content für soziale Netzwerke und eigene Webangebote.

     

     

  • 03
    Jan

    Welche Trends kommen 2017 auf uns zu?

    Tschüs 2016, hallo 2017! Wir hoffen, ihr seid alle gut reingerutscht – und nun voller Tatendrang und Vorfreude auf die kommenden Aufgaben. Auch im neuen Jahr steht die Hamburger Medien- und Digitalwirtschaft vor spannenden Herausforderungen.

    Aber: Was erwartet uns denn eigentlich in 2017? Welche Neuheiten und Trends kommen auf uns zu? Worauf müssen wir uns einstellen? Was wird „out“ sein, obwohl es vielleicht gerade erst „in“ war?

     

  • 29
    Dez

    Statt Algorithmen: Snapchat setzt auf den Faktor Mensch

    Snapchat gilt als großes Versprechen in der Kommunikation: Knapp 150 Millionen (vornehmlich) junge Nutzer und hohe Werbeumsätze zu Megaevents wie dem SuperBowl. Zudem kopieren etablierte Plattformen wie Twitter und Instagram bereits Funktionen des Dienstes aus Los Angeles. Ist also der Einfluss von Snapchat auf die digitale Kommunikation doch größer als angenommen? Wir schauen einmal genauer hin.

     

  • 27
    Dez

    Die wichtigsten Digital-Events in Hamburg im 1. Quartal 2017

    Na, schaltet ihr auch gerade mal einen Gang zurück und lasst die letzten Tage in 2016 etwas entspannter austrudeln als sonst? Gut so, das habt ihr euch verdient. Holt Luft, sammelt neue Kraft – denn auch 2017 gibt’s wieder großartige Veranstaltungen, die ihr nicht verpassen solltet.

  • 21
    Dez

    Auf Twitter: Wer bezieht Informationen von wem?

    Am Hans-Bredow-Institut in Hamburg wurde eine Methode entwickelt, um Zugang zu Mustern zu bekommen, die Aufschluss darüber geben, wie Twitter-User diesen Dienst für ihr persönliches Informations-Management nutzen. Unser "Spectator" Andreas Wrede, Editor-in-Chief InnoLab/Medienmanagement, Hamburg Media School, hat sich mit diesem spannenden Thema beschäftigt.

  • 20
    Dez

    Wie Frauen die IT-Welt erobern wollen

    Ein bis heute gängiges Klischee in der digitalen Arbeitswelt lautet: „Programmieren? Das ist doch Männersache!“ Mit diesem Vorurteil wollen Anja Schumann und die Women Techmakers aufräumen. Sie haben sich Chancengleichheit von Männern und Frauen auf die Fahnen geschrieben. Ihr Programm bietet Sichtbarkeit, Community und Ressourcen für Frauen in der Technologie.

  • 15
    Dez

    „Wir träumen von einer neuen Dimension der Vernetzung über Skills – für eine kompetentere Welt“

    Taner Fener und Matthias Diehl über ihr Startup "Qompetent" und wie man das Meiste aus seinen Skills rausholt.