nextMedia.Blog

Der nextMedia.Blog richtet sich an alle Medien- und Digitalmacher, die an der Transformation der Content-Industrie interessiert sind und in ihrem Umfeld arbeiten. Neben aktuellen Trends und Eventtipps kommen auch immer wieder Experten der Medien- und Digitalindustrie zu Wort. Wir verstehen es als offene Plattform, auf der sich Interessierte mit ihren Thesen zu den Bloginhalten und -themen präsentieren können.

  • 07
    Jan

    „Out of Place“-Team im Interview: Mit innovativem Storytelling zum Erfolg

    Für ihr Spiel „Out of Place“ wurden die vier HAW-Studierenden Peter Schmidt (Programming), Thomas Hedden (3D, Tech Art, Animation), Markus Albert (Level Design, Lighting Art) und Marvin Gerland (2D-Art, Game Design) vor etwa einem Monat in Köln mit dem begehrten Deutschen Entwicklerpreis ausgezeichnet. Ein beachtlicher Erfolg, der zum wiederholten Male das Potenzial des Gaming-Standortes Hamburg deutlich machte. Wir haben uns mit den Hamburger Spieleentwicklern über den Moment des Erfolges, die größten Herausforderungen auf dem Weg dahin und die Zukunftspläne des jungen Teams unterhalten.

  • 18
    Dez

    „Das ist erst der Anfang!“ - Britta Schewe über die Neuausrichtung des newTV Kongress

    Neuer Rahmen, neue Location, erweiterte Ziele: Der zehnte Geburtstag des newTV Kongress von nextMedia.Hamburg wird etwas ganz Besonderes und dürfte sowohl optisch, als auch programmatisch eine Vielzahl an Neuerungen beinhalten. Neuerungen, die nextMedia.Hamburg mit der Unterstützung der newTV Focus Group umsetzen wird. So steht auch Britta Schewe, Chief Sales & Marketing Officer bei Rocket Beans und seit etwa einem halben Jahr Mitglied der newTV Focus Group, bei der Organisation der Veranstaltung beratend zur Seite. Im Vorfeld des Events, das am 28. März 2019 in den Hamburger erste liebe studios stattfinden wird, haben wir die Distributionsexpertin zum Gespräch getroffen und uns über Rocket Beans, die newTV Focus Group, sowie den neuen newTV Kongress unterhalten.

  • 12
    Dez

    Zu Besuch beim VR Prototyping Lab: Hürden und Chancen transdiziplinärer Zusammenarbeit

    Kooperationen zwischen Hochschulen und Unternehmen bergen ein einzigartiges Innovationspotenzial. Doch wie lässt sich dieses bestmöglich ausschöpfen und welche Fallgruben sollte man umgehen? Zur Halbzeit des VR Prototyping Labs, das in dem Studierende und Hamburger Medienunternehmen vernetzt werden und gemeinsam mit Virtual Reality experimentieren, reflektieren wir die Arbeitsprozesse der Projektteams und zeigen auf, welche Herausforderungen transdisziplinäre Zusammenarbeiten bergen.

  • 11
    Dez

    Ein Tag, fünf Stationen, 50 junge Media Worker: Das war der Media Innovation Buzz

    Am 27.11. ist der Media Innovation Buzz erstmals durch Hamburg getourt. Die von nextMedia.Hamburg veranstaltete Innovations-Bustour brachte ausgewählte High Potentials zu den namhaften Medien- und Digitalunternehmen SPIEGEL, Google, NOZ Medien und mh:n Medien, DIE ZEIT und XING. Vor Ort bekam der Media-Worker-Nachwuchs die seltene Gelegenheit, hinter die Kulissen der großen Medienhäuser zu schauen und in spannenden Panels und Vorträgen, neue Geschäftsbereiche und Medieninnovationen kennenzulernen. Wir haben die Veranstaltung für euch zusammengefasst.

  • 10
    Dez

    Benjamin Lilie (HOCHBAHN): "You can fail, but fail fast"

    Als Referatsleiter Media Development & Partnering verantwortet Ben Lilie bei der HOCHBAHN unterschiedliche Contentformate sowie die eigenen Medienkanäle. Wir haben mit dem neuen #dasmitmedien-Botschafter über Mobility-Medien, Innovationskultur bei seiner Arbeit und über veränderten Content-Konsum im Zeitalter von Smartphones gesprochen.

  • 04
    Dez

    Maschine, Mensch, Meinung: Neuronale Netze im Journalismus

    Artificial Storytelling verändert den Journalismus und auf mittlere Sicht auch die Aufgaben von Media Workern. Maschinen und Algorithmen, die selber lernen, Muster erkennen und allein produzieren, haben schon an einigen Stellen Einzug in Redaktionen, Agenturen und die Produktion gefunden. Das Ganze basiert auf Machine oder Deep Learning und neuronalen Netzen. Die können viel leisten. Andere Bereiche des Journalismus, wie beispielsweise Perspektivwechsel, Erzählen auf mehreren Ebenen, Anspielungen und Humor, können solche mathematischen Verfahren dagegen nicht übernehmen. Wer die Technologien dahinter verstanden hat, weiß, wo diese KI helfen kann und wo die Grenzen liegen.

  • 28
    Nov

    Live-Streaming im Fokus: Das war der newTV Technik Workshop

    Welche Herausforderungen bringen Live-Formate im Bewegtbild-Sektor mit sich? Wie können diese gemeistert werden? Und wie sehen inspirierende Cases aus? Mit diesen Fragen beschäftigte sich der diesjährige newTV Technik Workshop, zu dem die newTV Focus Group von nextMedia.Hamburg einmal im Jahr einlädt. Wir haben die Veranstaltung für euch zusammengefasst.

  • 22
    Nov

    Smartspeaker auf dem Vormarsch: Warum kein Weg an Alexa, Siri und Co. vorbei führt

    Viele nutzen sie bereits, andere sind noch skeptisch, aber allen sind sie bekannt – Smartspeaker wie Alexa, Siri und Cortana haben ein riesiges Potenzial und sind aus dem Alltag vieler Menschen gar nicht mehr wegzudenken. Doch wie weit sind die Assistenzsysteme bereits ausgereift? Welche Auswirkungen haben sie auf die Medienbranche? Und wie wird sich der zukünftige Content-Konsum durch die digitalen Helfer verändern? Im Vorfeld des Voice Assistant Day zeigen wir euch, warum Sprachassistenten sowohl für Konsumenten als auch Produzenten immer wichtiger werden.

  • 19
    Nov

    Media Innovation Buzz: Mathilde Cabenda und Imke Weerts (ZEIT ONLINE) im Interview

    Im Zuge des Media Innovation Buzz werden talentierte Media Worker namhafte Unternehmen wie Google, NOZ und mh:n Medien, SPIEGEL, XING und ZEIT besuchen und Einblicke in deren Innovationsprozesse erhalten. Gastgeber werden auch Mathilde Cabenda, Teamleitung Produktmanagement Orientierungsangebote, und Imke Weerts, Produktentwicklerin Orientierungsangebote, von ZEIT ONLINE sein. Im Vorfeld der Innovations-Bustour haben wir uns mit den beiden über das Berufsorientierungsportal BOA, gefragte Bewerbereigenschaften sowie die Innovationskultur der ZEIT unterhalten.

  • 16
    Nov

    Jens Fischler (3Q): "Neben Werbung und Bezahlschranken gibt es keine dritte Säule der Video-Monetarisierung"

    Welche Herausforderungen bringen Live-Formate im Bewegtbild-Sektor mit sich? Wie können diese weiter optimiert werden? Und wie sehen inspirierende Cases aus? Der newTV Technik-Workshop, der am 20. November im betahaus Hamburg stattfindet, will genau diese Themen diskutieren. Einer der Speaker: Jens Fischler, Director Sales & Communications bei 3Q. Im Vorfeld des Workshops haben wir uns mit ihm über Monetarisierungsmöglichkeiten im Bewegtbild-Bereich, den richtigen Einsatz der Videoplattform YouTube sowie Innovationsprozesse bei 3Q unterhalten.