nextMedia.Blog

Der nextMedia.Blog richtet sich an alle Medien- und Digitalmacher, die an der Transformation der Content-Industrie interessiert sind und in ihrem Umfeld arbeiten. Neben aktuellen Trends und Eventtipps kommen auch immer wieder Experten der Medien- und Digitalindustrie zu Wort. Wir verstehen es als offene Plattform, auf der sich Interessierte mit ihren Thesen zu den Bloginhalten und -themen präsentieren können.

  • 14
    Sep

    Miriam Richter (HHLab): "Innovation muss nicht immer ein riesiges Projekt sein, sondern ist auch im Kleinen möglich"

    Miriam Richter ist als KPI-Master beim HHLab für Auswertungen, Statistiken und Umfragen verantwortlich und bringt in dieser Funktion Projekte und Ideen auf den richtigen Weg. Kurz vor ihrem Workshop beim scoopcamp 2018 haben wir mit ihr über Nutzerbedürfnisse, Chatbots und eine Klarnamenpflicht gesprochen.

  • 13
    Sep

    Andreas Lützkendorf und Christian Radler (ARD-aktuell) im Innovation Talk

    Wer sind die Innovationstreiber in Hamburg, welche Skills werden an der Schnittstelle zwischen Content und Technologie den Weg in die digitale Zukunft ebnen, wo finden Gründer die passende Anlaufstelle? In unserer Blogreihe „Innovation Talk“ geben Stakeholder aus der Medien- und Digitalbranche Antworten auf diese und weitere Fragen rund um das Thema Innovation. Zum Abschluss dieses Formats im Gespräch: Andreas Lützkendorf (Head of Strategy and Innovation, ARD-Aktuell) und Christian Radler (Redakteur, ARD-aktuell).

  • 11
    Sep

    Matthias Kuhr (nextReality.Hamburg): "In der Kundenkommunikation werden AR und VR zum Standard werden"

    Matthias Kuhr setzt sich ehrenamtlich bei nextReality.Hamburg ein, sitzt dort im Vorstand und ist Experte auf dem Gebiet Bildung und Forschung. Kurz vor seinem Workshop beim scoopcamp 2018 haben wir mit ihm über die Ausbildung des Media-Nachwuchses und den Einsatz von AR und VR im Bereich der Wissenvermittlung und Prozessoptimierung gesprochen.

  • 05
    Sep

    Holger Wiebe (ZEIT ONLINE): "Redaktionen sollten Gastgeber für Debatten und Ideen sein"

    Holger Wiebe ist Leiter der Entwicklungsredaktion bei ZEIT ONLINE und in dieser Funktion dafür verantwortlich, redaktionell getriebene Produkte zu optimieren und neue zu entwickeln. Kurz vor seinem Workshop beim scoopcamp 2018 haben wir mit ihm über die erfolgreiche Initiative „My Country Talks” und die Erfolgsmessung und Weiterverwertung derartiger Projekte gesprochen.

  • 04
    Sep

    Überleben in der Nische? 5 Tipps, die wir vom newTV Forum mitgenommen haben

    Ob visueller Content zu Kreuzfahrten, Flugzeugen oder indischem Fußball – auch mit Nischenthemen lassen sich im Bewegtbild-Segment wirtschaftliche Erfolge erzielen. Wie das geht, haben Nabil Moghib (Leiter planestream), Matthias Morr (Schiffstester), Gisbert Wundram (Geschäftsführer & Gründer von sportdigital) und Tobias Fröhlich (Geschäftsführer TeraVolt GmbH) beim newTV Forum verraten. Wir fassen für euch unsere 5 wichtigsten Learnings der Veranstaltung zusammen.

  • 30
    Aug

    Manuel Conrad (Merkurist): Diverser Journalismus durch vielfältige Lesermeinungen

    Im Jahr 2014 gründete er zunächst nebenberuflich die Online-Nachrichtenplattform „Merkurist“, welche heute zu den erfolgreichsten lokaljournalistischen Plattformen im Rhein-Main-Gebiet zählt und über ein Partnermodell deutschlandweit expandiert. Kurz vor seinem Workshop beim scoopcamp 2018 haben wir mit Manuel Conrad über die Teilhabe von Lesern an Beiträgen, Unabhängigkeit im Journalismus und DataScience gesprochen.

  • 28
    Aug

    Franziska Knoefel (Weischer.Media): "Innovation beginnt im Kleinen"

    Wer sind die Innovationstreiber in Hamburg, welche Skills werden an der Schnittstelle zwischen Content und Technologie den Weg in die digitale Zukunft ebnen, wo finden Gründer die passende Anlaufstelle? In unserer Blogreihe „Innovation Talk“ geben Stakeholdern aus der Medien- und Digitalbranche Antworten auf diese und weitere Fragen rund um das Thema Innovation. Dieses Mal im Gespräch: Franziska Knoefel, Manager Digital Revolution bei Weischer.Media.

  • 27
    Aug

    scoopcamp 2018: Wie Yannick Dillinger die Schwäbische Zeitung digitalisiert

    Das scoopcamp feiert am 27. September 2018 in der Hamburger Speicherstadt zehnjähriges Jubiläum. Im Rahmen der Medienkonferenz von nextMedia.Hamburg und der Deutschen Presse-Agentur (dpa) Yannick Dillinger, stellvertretender Chefredakteur und Leiter Digitales bei der Schwäbischen Zeitung, gemeinsam mit Manuel Conrad (Merkurist) einen Workshop darüber geben, wie Verlage aus der Interaktion mit den Lesern lernen können.

  • 23
    Aug

    Batch 7 des next media accelerator ist gestartet: Neue Bewegungen in der Media-Welt

    Der next media accelerator geht in seine siebte Runde und unterstützt auch in diesem Halbjahr spannende und innovative Medien-Start-ups aus ganz Europa. Bei dem Förderprogramm der dpa profitieren die erfolgreichen Bewerber nicht nur sechs Monate lang von der Expertise und Erfahrung der nma-Mentoren, sondern erhalten zusätzlich eine finanzielle Unterstützung von bis zu 50.000 Euro. Bis zum 17. Dezember haben die acht Jungunternehmen nun Zeit, ihre Produkte mit dieser Hilfe weiterzuentwickeln, ehe ihre Projekte anlässlich des Demo Days in Hamburg vorgestellt werden.

  • 21
    Aug

    Hamburg betritt virtuelle Welt: VR-Experten & Studenten erarbeiten gemeinsame Prototypen

    Der Virtual-Reality-Sektor wächst stetig und wird gerade für Content-Produzenten zunehmend interessant. Auch in Hamburg entstehen rund um die Technologie immer mehr Geschäftsmodelle und Projekte. Um diese Entwicklung noch weiter voranzutreiben, ruft nextMedia das VR Prototyping Lab ins Leben. Im Lab entwickeln ambitionierte Studenten mit Unterstützung von Branchenexperten ein Semester lang VR-Prototypen für Medien-Unternehmen.