NextMedia

#StartUpSchirm

Startups auf dem Schirm!

10 innovative Startup-Services aus Hamburg

Startups auf dem Schirm!

Mit kleinen Marketing-Budgets große Massen ansprechen – kein leichtes Unterfangen. Deswegen unterstützte der nextMedia.StartHub vom November 2016 bis Januar 2016 ausgewählte Hamburger Startups bei der Ansprache neuer Kunden und verhalf ihnen, die Aufmerksamkeit auf ihre innovativen Geschäftsideen zu lenken.

Diese zehn Startups waren für jeweils eine Woche mit einer Anzeige im Fahrgast-TV der Hamburger U-Bahn zu sehen!

    "Startups auf dem Schirm"-Challenge mit Hamburg Startups

    Die jeweiligen Communities konnten ihre Lieblings-Startups unterstützen und bei der "Startups auf dem Schirm"-Challenge mitmachen. Sobald der jeweilige Favorit auf den Fahrgast-Screens der Hamburg Hochbahn oder im ZEIT-Newsletter „elbvertiefung“ zu sehen war, konnten die Fans ein Foto von der Anzeige machen und dieses unter #startupschirm twittern oder bei Facebook und Instagram teilen. Die genauen Details dieser Aktion finden sich bei Hamburg Startups.

    Das Startup, das während der Challenge die meisten Tweets, Instagram-Posts oder Kommentare generierte, erhielt am Ende der Challenge neben einer 3-monatigen Flatrate für das Jobboard von Hamburg Startups und einer prominenten Platzierung auf Hamburg-startups.net zudem ein Mediabudget in Höhe von 3.600 Euro für „elbvertiefung“, den ZEIT-Newsletter für Hamburg.

    Hier könnt ihr die Aktion nachträglich verfolgen:

     

     

    Kooperationspartner

    Zu Hamburg Startups                         Zur „elbvertiefung“