Mehr aus dem Blog

Am 2. März sind ReportExpress zu Gast auf der Social Media Week Hamburg und treffen im Deep Dive Workshop „Artificial Storytelling – Wie Künstliche Intelligenz Inhalte verändert“ auf die Kollegen von Retresco.

ReportExpress bei der Social Media Week Hamburg #SMWHH

ReportExpress hat die weltweit erste KI-basierte Fußball-App entwickelt. Damit können Vereine, insbesondere Amateurmannschaften, per Knopfdruck spielend leicht und schnell professionelle Spielberichte nach sportjournalistischem Standard mit hochwertigem Fließtext erstellen. Am 2. März sind sie zu Gast auf der Social Media Week Hamburg.

Andre Kiehne (Microsoft) im Interview

Vom 28. Februar bis zum 2. März findet in Hamburg die Social Media Week statt. Am finalen Veranstaltungstag bittet nextMedia.Hamburg zur Diskussion: „Artificial Storytelling – Wie Künstliche Intelligenz Inhalte verändert“ ist das Thema des Panels bei dem Andre Kiehne auf Christina Elmer (Spiegel), Larissa Greth (Jung von Matt) und Johannes Sommer (Retresco) trifft.

Die Hamburger IT-Strategietage waren auch schon 2017 gut besucht.

Hamburger IT-Strategietage 2018

Unter dem Motto „THE NEXT LEVEL OF INNOVATION – Aus den Labors ins Business” versammeln die Hamburger IT-Strategietage am 22. und 23. Februar bereits zum sechszehnten Mal mehr als 750 Chief Information Officers (CIOs), IT-Entscheider und Fachbesucher im Hamburger Hotel Grand Elysée.

Ist zu Gast beim newTV Kongress: Hala Baviere (STUDIO+)

Hala Baviere (STUDIO+) über Bewegtbild-Trends

Am 22. März ist Hala Baviere (STUDIO+) zu Gast beim newTV Kongress, wo sie über innovative Content-Formate und passende Plattformen diskutieren wird. nextMedia.Hamburg hat im Vorfeld des größten Bewegtbild-Kongresses Hamburgs mit der Mobile-Expertin aus Frankreich gesprochen.

Johanna Röhr und Sabela García Cuesta sind Botschafter für #dasmitmedien.

Digitale Trends von Johanna Röhr und Sabela García Cuesta

Johanna Röhr und Sabela García Cuesta sind Botschafter für #dasmitmedien. Welche Trends sie 2018 in der digitalen Welt bewegen und welche Technologien jetzt besonders wichtig sind, haben sie für uns kurz und knapp notiert.

Christoph Vilanek ist seit 2009 CEO bei der freenet Group und Speaker beim newTV Kongress 2018.

freenet-CEO Christoph Vilanek im Interview

Beim neunten newTV Kongress von nextMedia.Hamburg diskutieren am Donnerstag, den 22. März 2018, führende Experten von TV-Anbietern, Produzenten, Unternehmen und Agenturen aus dem In- und Ausland über aktuelle Trends der Bewegtbildbranche. Auch Christoph Vilanek, CEO der freenet Group, wird sich in einem Strategiegespräch auf die Bühne gesellen.

X