nextMedia.Sessions

nächste Ausgabe Ende Juni

1 Abend, 1 Thema und 30 innovationshungrige Medienmacher*innen

Wie oft gelingt es wirklich, vermeintliche Branchengrenzen zu überwinden und daraus einen konkreten Mehrwert abzuleiten? Mit nextMedia.Sessions setzen wir genau das um und bringen euch zu aktuellen Themen der Medien- und Digitalbranche zusammen. Nach einem inhaltlichen Impuls erörtern wir in branchenübergreifenden Gruppen gemeinsam und ergebnisorientiert, was die Zukunft der Digital- und Medienbranche für uns bereithält.

Am 20. April 2022 widmen wir uns dem Thema Creator Economy: jetzt anmelden!

Am 20. April 2022 haben wir uns dem Thema Creator Economy gewidmet. Du möchtest die nächste Session Ende Juni mitgestalten – schreib uns!

Die nächste Ausgabe findet Ende Juni statt.

Nach den Themen Metaverse  und Creator Economy möchtest du die nächste Session mitgestalten?

Bewirb dich jetzt für die nächste Session zum Thema „Creator Economy“

Unser Medienpartner

Logo brand eins

Medienpartner:

Logo brand eins
20. April 2022, 17-19 Uhr, DIGITAL

Creator Economy

Welche Potenziale ergeben sich für die Contentbranche?

„Der Hype um die Creator Economy ist gerechtfertigt!“, so drückt es Martin Fehrensen in unseren diesjährigen Predictions aus. Er ist mit dem Social Media Watchblog gleichzeitig Vertreter und Beobachter dieses Phänomens. Und tatsächlich zeigen aktuelle Hamburger Beispiele, wie das Start-Up „Streamblast” oder die Ausgründung „JvM/CREATORS”, welch enormes Tempo der Creator Kosmos aufnimmt. Anlass genug, um in unserer fünften Ausgabe diese Trendwende aus verschiedenen Perspektiven zu beleuchten.

Welchen Tools und alternativen Einkommensquellen bedienen sich Allround-Creator wie Fynn Kliemann, um ihre Inhalte zu monetarisieren? Wie schaffen es Einzelpersonen, eine loyale Fanbase über verschiedene Channels aufzubauen und Super-Fans bei sich fest zu verankern? Was bedeutet die Creator Economy für die Contentbranche? Welche Mechaniken lassen sich übertragen und wo lassen sich Aspekte zusammen denken? Nach einem einführenden Impuls und einem Blick auf konkrete Cases, bringen wir 30 Expert*innen über die Potenziale der Creator Economy in den Austausch. 

#CreatorEconomy #contentcreation #Monetarisierung #Multi-sku #D2F #AudienceDevelopment #OwnershipEconomy

Get together x Think Tank

Zusammenkommen, gegenseitig inspirieren und gemeinsam an der Zukunft arbeiten – in einer zweistündigen Session nutzen wir das ganze Potenzial der vernetzten Hamburger Medien- und Digitalszene.

Impuls

Der Abend startet mit einem Impuls von einer*einem Branchenexpert*in

Working Session

Geballte Power: In Breakout Sessions erarbeiten wir konkrete Lösungsansätze

Ideen Pitches

Wo stehen wir?
Wie geht es weiter?

Get Together

Zum Abschluss: Kontakte knüpfen und Ideen weiterdenken
Porträt Martin Fehrensen
© Marco Bühl
Impulsvortrag #1

Der Hype ist gerechtfertigt

Martin Fehrensen ist Herausgeber und Autor des Social Media Watchblogs – ein wöchentlicher Paid-Newsletter zu den wichtigsten News und Debatten rund um Social Media. In seinem Impulsvortrag „Der Hype um die Creator Economy ist gerechtfertig” wird er uns von seinen Erkenntnissen als Vertreter und Beobachter des Phänomens erzählen und einordnen, was die Creator Economy für die Contentbranche bedeutet.

 

 

Impulsvortrag #2

Ein Milliarden-Business

Sven Oechler ist Mitgründer der Gen Z Multichannel-Plattform FrontPage TV und der Tik Tok Fullservice Agentur Pro & Me. Zusätzlich teilt er sein Wissen im Podcast „Die Creator Economy“. In seinem Impulsvortrag „Creator Economy: Ein Milliarden-Business“ wird er darstellen, wie Creator zu vollwertigen Unternehmen werden, welchen Einkommensquellen sie sich bedienen und welche Marktentwicklungen folgen.

 

Themen & Termine

Die Zukunft der Medien ist vielfältig und digital. Ob Anwendungspotenziale neuer Technologien oder innovative Erlösmodelle – die Branche ist in Bewegung. Was sind die neuesten Trends und wo lohnt es sich, tiefer einzusteigen? Wir erarbeiten Fragestellungen zu aktuellen Themen der Branche – und starten dann mit euch eine Session. Euch brennen weitere Themen auf dem Herzen, an denen ihr gemeinsam mit den Expert*innen unseres Netzwerks arbeiten wollt? Lasst es uns wissen!

Was bisher geschah:
Logo brand eins

#5 Creator Economy

„Der Hype um die Creator Economy ist gerechtfertigt!“ – Nach Impulsvorträgen von Martin Fehrensen und Sven Oechler und einem Blick auf konkrete Cases haben sich die Teilnehmer*innen über die Potenziale der Creator Economy für die Contentbranche ausgetauscht. Die Session fand in Kooperation mit brand eins statt. Hier erfahrt ihr mehr über die Ergebnisse der Session.

Logo nextReality Hamburg

#4 Beyond Content

Das nächste “große Ding” am Horizont könnte ein ganzes Universum sein: Das Metaverse ist eines der meistdiskutierte digitalen Themen des Jahres 2021! In Kooperation mit nextReality.Hamburg und mit Impulsvorträgen von Prof. Dr. Frank Steinicke und Thomas Johann Lorenz haben die Teilnehmer*innen erarbeitet, wie eine Zukunft im Metaverse aussehen könnte und was sie für uns bereithält. Hier kommt ihr zu den Ergebnissen.

#3 Beyond the Hype

What can be on a Blockchain, will be on a Blockchain – das Potenzial neuer, dezentraler Technologien geht weit über den aktuellen Hype um NFTs hinaus. Gemeinsam mit Amke Block von UN1K.ART haben Blockchain-Expert*innen aus Medien- und Digitalunternehmen die Potenziale von Blockchain und NFTs für digitalen Content und seine Verwertung erarbeitet. Die Ergebnisse der Session könnt ihr hier nachlesen.

Logo brand eins

#2 Beyond Memberships

„Menschen brauchen Gemeinschaften“ – Mit Andreas Spiegler von brand eins und 30 weiteren Community-Expert*innen gingen wir der Frage nach, wie Medienmarken Gemeinschaft gestalten können und welche Mehrwerte sich daraus schöpfen lassen. Andreas erhellenden Impuls zum Thema findet ihr hier.

 

#1 Beyond Podcasts

Audio-Strategien als Must-have für 2021? Bei unserer ersten Session, gemeinsam Tolgay Azman von Stereotype Media, beschäftigten wir uns mit der Zukunft des Audiomarkts. 30 Audio-Expert*innen haben die Köpfe virtuell zusammengesteckt und Innovationspotenziale für Medienunternehmen diskutiert – hier die wichtisten Learnings.

 

Mitmachen

nextMedia.Sessions lebt von Austausch, Engagement und der Überzeugung, dass Innovationen am besten in einem offenen Netzwerk entstehen. Deshalb suchen wir einerseits Expert*innen, die mit einem Impuls den Stein ins Rollen bringen, und andererseits motivierte Medienmacher*innen, die mit ihrer Expertise kooperativ neue Lösungsideen entwickeln.

Du bist die*der Richtige für dieses Format und möchtest deine Expertise und Motivation einbringen? Sag uns, warum wir dich zur nächsten Session zum Thema „Metaverse – Beyond Content?“ am 20. Oktober einladen sollten.

  • Neue Perspektiven, Wissensaustausch & konkrete Lösungsansätze
  • Neue Bühnen für die eigene Expertise
  • Zugang zu exklusivem Netzwerk
  • Engagement für die Hamburger Medien- & Digitalszene

 In Kürze kannst du dich hier für den nächsten Termin anmelden. Sag Bescheid, wenn wir dich auf dem Laufenden halten sollen.

Ansprechpartner:

Nextmedia_Icons_
Als Community und Event Manager ist Rouven Ansprechpartner für die nextMedia-Community, Veranstaltungskooperationen und die nextMedia.Sessions. Er studierte Sozialökonomie mit dem Schwerpunkt Marktorientiertes Management an der Universität Hamburg und arbeitete nebenher im Musik- und Audiobereich. Zuletzt war er bei der Neugeschäftsentwicklung eines multimedialen Projekts im Kinder- und Familienbereich tätig und ist darüber hinaus als Musiker in Hamburg aktiv.

Rouven Leonavicius

Community & Event Manager
T +49 40 / 23 72 435 61
Rouven.Leonavicius@nextmedia-hamburg.de

X