Sprachassistenten und Künstliche Intelligenz haben das Potential die Medienwelt komplett auf den Kopf zu stellen.

nextMedia.BestCases 2018

| | Insights

Artificial Storytelling

Sprachassistenten wie Google Assistant und Alexa erleichtern schon seit einigen Jahren den Alltag technikaffiner Nutzer. Ob zur Navigation, als persönlicher Weckdienst oder als Musikplayer setzen mehr und mehr Menschen ihr Vertrauen in Künstliche Intelligenz. Doch nicht nur für private Nutzer ist die smarte Technik ein gern gesehener Helfer: Auch die Medienbranche arbeitet an Methoden, das künstliche Gehirn für innovative Ideen und Erfindungen zu nutzen. 

So lassen erste Medien bereits journalistische Artikel voll automatisiert verfassen oder Leseranfragen durch Chatbots beantworten. Dass dies nur der Anfang ist und das Potential von Künstlicher Intelligenz in der Medienbranche bereits bis hin zu Artificial Storytelling reicht, beweisen die nachfolgenden Cases, die von nextMedia.Hamburg in Kooperation mit dem InnoLab der Hamburg Media School identifiziert wurden.

Im Rahmen der Zusammenarbeit wurden zehn spannende Geschäftsideen rund um das Thema Artificial Storytelling recherchiert. Im Fokus der nextMedia Best Cases stehen die innovativen Unternehmenskonzepte sowie interessante Perspektiven und Hintergrundinformationen.

Made it in Hamburg – Jetzt Erfolgsgeschichten aus der City of Content entdecken!
This is default text for notification bar