Nils-Joachim Bauer (MaibornWollf) erklärte beim Content Foresight Mobility Play Day das Projekt S.T.E.P. Fotocredit: Laura Müller.

Content Foresight Mobility schließt mit Play Day ab

Bei Content Foresight Mobility haben Vertreter*innen namhafter Unternehmen gemeinsam mit einem Pool an Kreativschaffenden die Zukunft von Content im Kontext neuer Mobilitätsszenarien untersucht. Im Rahmen des Play Days wurden nun die mit Spannung erwarteten Ergebnisse des Projekts vorgestellt. Wir zeigen euch, was die jeweiligen Teams erarbeitet haben und fassen die wichtigsten Erkenntnisse der Veranstaltung zusammen.

Das Team "Erlebnismobilität" wagt einen Blick in die Zukunft.

Content Foresight: Team Erlebnismobilität blickt in die Zukunft

Es ist eine der am häufigsten gestellten Fragen: Wie wird sich unsere Welt in den nächsten Jahren entwickeln? Welche Auswirkungen wird das auf unser Nutzungsverhalten von Medien haben? Und wie wird sich generell die Mobilitätssituation auf Straßen und in der Luft verändern? Das Team Erlebnismobilität hat sich im Rahmen von Content Foresight an die Beantwortung dieser Frage gemacht.

Team NewsSeam, Team SPACE WALK und Team Wallie. können sich über erste Erfolge freuen.

NewsSeam, SPACE WALK und Wallie. feiern erste Erfolge

Während die erste Phase unseres Inkubators MEDIA LIFT noch in vollem Gange ist, können die ersten drei Teams bereits erfreuliche Nachrichten vermelden. Im Blogbeitrag zeigen wir euch, wie weit Team NewsSeam, Team SPACE WALK und Team Wallie. schon sind, woran sie gerade arbeiten und wie sie die letzten Wochen erlebt haben.

Am 05.09. werden die Ergebnisse von Content Foresight Mobility erstmals vorgestellt.

Team hARmburg steuert auf Content Foresight Play Day zu

Seit einem Monat befinden sich die Teams von Content Foresight Mobility nun schon in der Prototyping-Phase und arbeiten in disziplinübergreifenden Teams an der Ausarbeitung ihrer Projekte. Das große Ziel: Der 5. September, an dem alle Kreativen und Beteiligten beim Play Day zusammenkommen und ihre Projektergebnisse präsentieren. Höchste Zeit, uns mit dem Team hARmburg zu unterhalten.

X