NextMedia

Starter Kit

Starter Kit

DAS INFOPAKET FÜR HAMBURGS DIGITALE GRÜNDER UND STARTUPS

Das nextMedia.Starter Kit...

...bietet eine allgemeine Übersicht über die Themen, die für Startups wichtig sind.

Die Darstellung, die sich von der Erstellung eines Businessplans bis hin zur Einstellung der ersten Mitarbeiter erstreckt, legt den Schwerpunkt auf generelle Informationen. Anhand von zusammengestellten Links besteht die Möglichkeit, tiefergehende Informationen zu den Themen zu erhalten. Ergänzt werden diese durch praktische Hilfestellungen, wie relevante Software- oder Vorlage-Downloads.

Das Starter Kit umfasst folgende Themen:

Zudem existieren diverse weitere Beratungsstellen für digitale Gründungen in Hamburg. Auskunft erhält man hierzu per E-Mail an startup@nextmedia-hamburg.de. Die Kontaktadressen der städtischen Institutionen mit Startup-Angeboten sind hier gelistet.

Nützliche allgemeine Angebote für Gründungsinteressierte & Gründer

Startup-Sprechstunde
Im Rahmen einer Sprechstunde bietet nextMedia.Hamburg die Möglichkeit, zu Gründungsfragen direkt ins Gespräch zu kommen. Im Fokus steht die kostenlose Beratung zu städtischen Angeboten, relevanten Netzwerken und den Services weiterer Partner in Hamburg. Diese Sprechstunde ist insbesondere als eine erste Orientierung für angehende Startups gedacht.

Startup-Workshops
In Zusammenarbeit mit dem betahaus Hamburg bietet nextMedia.Hamburg eine Workshopreihe für Gründer an. Die inhaltliche Ausgestaltung orientiert sich dabei an den aktuellen Fragestellungen aus der Gründerszene.

Startup-Veranstaltungen
Eine gute Übersicht über relevante Startup-Veranstaltungen in Hamburg bietet der Eventkalender von nextMedia.Hamburg. Auch der Startup Digest Kalender für Hamburg bietet einen aktuellen Überblick zu Startup-Veranstaltungen.

Netzwerk-Veranstaltungen für Gründer
In Hamburg existieren viele Plattformen und etablierte Netzwerke für Startups. Sie dienen dem Austausch zwischen Gründern oder bieten Kontakt zu Investoren und der etablierten Wirtschaft. Eine gute Übersicht über die relevanten Startup-Netzwerke bietet diese Infografik.

hei. Coachingprogramm "Selbständigkeit kann man lernen"
Ein spezielles Coachingprogramm für ExistenzgründerInnen wurde von der Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation der Freien und Hansestadt Hamburg zusammen mit hei. aufgelegt. Die Freie und Hansestadt Hamburg unterstützt die Teilnahme von Hamburger ExistenzgründerInnen an diesem Programm mit einem Zuschuss in Höhe von € 500,- in Form von Wertschecks. Diese können hier beantragt werden.