Neue Runde europäischer Förderungen für die Contentbranche

| | Blog

Förderung für cross-sektorale Innovationen, Journalismus und Content-Entwicklung

Auch in 2022 gibt es zahlreiche Förderangebote der EU für die Contentbranche – allen voran im Förderprogramm Creative Europe, das in diesem Jahr ca. 385 Millionen Euro zur Verfügung stellen wird.

Im Fokus stehen dabei die folgenden drei Themen:

  • Cross-sektorale Innovationen
  • Journalismus, Medienkompetenz und Meinungsfreiheit
  • Immersive Content-Entwicklung

Eine Übersicht der aktuell ausgeschriebenen Calls mit den wichtigsten Informationen haben wir für euch zusammengestellt:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von datawrapper.dwcdn.net zu laden.

Inhalt laden

In den nächsten Monaten finden zu verschiedenen Calls Pitching Sessions statt, bei denen ihr entweder eure Idee potenziellen Partnern aus ganz Europa vorstellen oder andere Akteure und ihre Ideen, die noch auf Partnersuche sind, kennenlernen könnt:

  • 20. Juni: Pitching Session Creative Innovation Lab, Bewerbung mit eigener Idee bis 27. Mai, weitere Infos
  • 1. Juli: Pitching Session Journalism Partnerships, Bewerbung mit eigener Idee bis 10. Juni, weitere Infos

Zu den verschiedenen Calls gibt es Infovideos, die ihr euch jederzeit anschauen könnt:

Generelle Informationen zur EU-Förderung haben wir in diesem Blogpost für euch zusammengefasst. Beispiele für journalistische Projekte, die aktuell mit insgesamt 7,6 Mio. Euro gefördert werden, findet ihr hier

Für weitere Fragen oder Beratungsgespräche zu konkreten Ideen stehen euch unsere Programmmanagerin Cigdem oder auch die Kolleg*innen des Creative Europe Desk Hamburgs gerne zur Verfügung.

Symbolbild nextMedia Session

 Jetzt für die nächste nextMedia.Session bewerben!

Am 20. April widmen wir uns in der nextMedia.Session
dem Thema „Creator Economy“. Nach Impulsvorträgen von Martin Fehrensen und Sven Oechler erörtern wir in branchenübergreifenden Gruppen gemeinsam und ergebnisorientiert, was die Zukunft der Contentbranche für uns bereithält.

Hier geht es zur Bewerbung.

Weitere Artikel
Wie Content den Handel der Zukunft verändert

Wie Content den Handel der Zukunft verändert

Um die wachsende Bedeutung von Content für den Handel zu verstehen, haben wir im Rahmen unseres Programms Content Foresight ein Whitepaper gestaltet. Mit ihm wagen wir einen szenischen Blick in das Jahr 2030. Dabei extrapolieren wir aktuelle Technologien und Trends, damit Anbieter*innen sowie Konsument*innen sich schon heute darauf einstellen und vorbereiten können.

Mehr lesen
Konstruktiver Journalismus _ Constructive Journalism Day ©Jann Wilken/NDR

Konstruktiver Journalismus in Krisenzeiten

Konstruktiver Journalismus weicht von einer rein negativen, konfliktbeladenen Berichterstattung ab und bietet Lösungen und tiefergehende Erklärungen an. Wie wirkungsvoll dies gerade in Krisenzeiten, wie dem Krieg in der Ukraine, der Corona-Pandemie oder dem Klimawandel, ist, zeigten Expert*innen bei dem Constructive Journalism Day 2022 (CJD). Wir waren für euch dabei und haben die wichtigsten Erkenntnisse zu konstruktivem Journalismus in Krisenzeiten festgehalten.

Mehr lesen
Predictions 2023

Predictions 2023

Das Format Predictions 2023 zeigt die relevantesten Technologien, Innovationen und Trends der Medienbranche für das Jahr 2023 auf.

Mehr lesen
Start-ups Förderung

Übersicht von Förderprogrammen für Start-ups in Hamburg 

Du möchtest mit deiner Geschäftsidee ein Start-up gründen und suchst Finanzierungsmöglichkeiten oder individuelle Beratung? Du hast bereits ein Start-up gegründet und möchtest dich mit Investor*innen vernetzen? Wir haben für dich Förderprogramme und Beratungsmöglichkeiten für Start-ups im Bereich Content mit Tech und der Kreativwirtschaft in Hamburg gesammelt.

Mehr lesen
XRC22 nextReality.Contest Fotocredit: Benjamin Ulrich

XRC – nextReality.Contest 

Wir waren für euch vor Ort auf dem nextReality.Contest und haben uns die Gewinner-Projekte aus den AR-, VR- und Mixed-Reality-Bereichen angeschaut.
Der diesjährige Award fand in der Astor Filmlounge mit Hamburger Hafencity-Flair statt. Organisiert wurde die Preisverleihung zum 6. Mal vom nextReality.Hamburg e.V.

Mehr lesen
20 Trends für 2023 – Jetzt Predictions entdecken!
This is default text for notification bar